Spielbericht F-Jugend

F-Junioren 3. Spieltag Forst Keune + 4. Spieltag Heim Branitz II

 F-Junioren Kreisklasse Nord 3. Spieltag 13.09.2020

SV Schwarz Weiß Forst Keune – SV Fichte Kunersdorf 1:2

Torschützen: 0:1 (2.) + 0:2 (4.) Jannik Lauck; 1:2 (33.)

Aufgebot: Yannic Kanter (Tor), Leonardo Böttcher, Emil Ladwig, Phillip Hess, Max Mielisch, Jannik Lauck, Charlie Buschack, Henry Sieg, Ben Pavel, Jonathan Dahlitz

  Auswärtssieg !!!

Heute traten wir auswärts in Forst/ Keune an.  Vom Anpfiff weg ein sehr mutiger und durch den Doppelschlag in der 2.+4. Spielminute begünstigter Traumstart unserer Mannschaft. Was in der ersten Halbzeit Fehlte waren weitere Tore zum Ausbau der Führung. In der 15.min die einzige Großchance der Gastgeber in der 1.Hälfte, durch einen berechtigten Handstrafstoß, der aber über das Tor geschossen wurde. Die 2. Halbzeit begann ausgeglichener mit Möglichkeiten auf beiden Seiten aber Forst/Keune wollte sich nicht geschlagen geben und kam in der 33.min zum Anschlusstor. Wir jetzt nur noch mit wenig Entlassung nach Vorn und die letzten Minuten wurden zur Abwehrschlacht, wobei sich unser Torwart mehrfach auszeichnen konnte. Dann endlich Abpfiff und der am Ende vielleicht etwas glückliche aber nicht unverdiente 1. Saisonsieg war perfekt! 

———————————————————————————————————————————–

 F-Junioren Kreisklasse Nord 4. Spieltag 20.09.2020

SV Fichte Kunersdorf – SV Eiche Branitz II 4:0

Torschützen: 1:0 (12.) + 2:0 (15.) Jannik Lauck; 3:0 (33.) Henry Sieg; 4:0 (38.) Phillip Hess

Aufgebot: Yannic Kanter (Tor), Leonardo Böttcher, Emil Ladwig, Phillip Hess, Max Mielisch, Jannik Lauck, Charlie Buschack, Moritz Medwesch, Henry Sieg, Ben Pavel, Jonathan Dahlitz

1.Heimsieg!

 Nach dem Auswärtssieg hatten wir heute Branitz 2 zu Gast und begannen wieder sehr selbstbewusst und mutig. Reihenweise beste Chancen wurden verballert, sodass es bis zur 12. Minute dauerte ehe die Führung gelang und diese in der 15. Minute erneut durch Jannik hochverdient ausgebaut wurde. Einziges Manko wie letzte Woche, die mangelnde Chancenverwertung. Mit dem Anpfiff zur 2.Hälfte das gleiche Bild, Spiel in eine Richtung aber keine Tore. Trotz bester Tormöglichkeiten dauerte es bis zur 33.min und Henry gelang das überfällige 3:0 und das Spiel war entschieden. Phillip erhöhte in der 38.min noch zum 4:0.  Bemerkenswert war heute die spielerische Steigerung der gesamten Mannschaft und das in dem gesamten Spiel keine echte Torchance der Gäste zugelassen wurde. Ein hochverdienter Heimsieg unserer Mannschaft! 

Sport frei, Ralf Kanter

F-Junioren Heim Branitz II 20.09.2020
« 1 von 4 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.