Spielbericht D - Jugend

D-Junioren Hallenturnier JSG Calau

Hallenturnier in Calau

Kader: Timo Schulz, Franz Born, Lenny Rieck, Elia Dabow, Max Weinert, Theodor De Fries, Fridolin De Fries, Matteo Handke, Marvin Horn, Erik Badack(TW)

Fichte war die beste Mannschaft

Es wurde in zwei Gruppen gespielt. Unser erster Gegner war die TSG  Lübbenau. Nach 2:0 Führung (Fridolin, Theodor) konnte Lübbenau ausgleichen. Unser Wille zu gewinnen war groß und Franz schoß das umjubelte Siegtor. Im zweiten Spiel gegen SC Spremberg konnten wir nach Rückstand noch 2:1 gewinnen ( Theodor, Franz). Beim letzten Vorrundenspiel trat uns der Gastgeber, Calau 1, gegenüber. Ein sauberes 3:0 ( Elia, Matteo, Franz) sicherte uns den Gruppensieg. Lübbenau folgte uns mit 6 Punkten ins Halbfinale. In der anderen Gruppe gab es folgende Plazierungen: SpG Sonnewalde (9 P.), JSG Calau 2 (4 P.), Vetschau (4 P.), SpVgg Finsterwalde (0 P.). Im Halbfinale konnten wir Calau 2 mit 3:0 ( Fridolin, Franz, Theodor) besiegen. Das andere HF hieß Sonnewalde gegen Lübbenau 2:2 (3:2 iE.). Dritter wurde Lübbenau und wir besiegten Sonnewalde im Endspiel 2:0 (Elia, Franz). Heute waren wir richtig gut!

Zum besten Spieler wurde zurecht Franz Born gewählt.

Sport-frei Michael Badack

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.