Spielbericht 1. Mannschaft

Fichte I in Gr. Gaglow

Landesklasse Süd – 11. Spieltag / 06.11.2021 – 14:00 Uhr

SG Groß Gaglow – SV Fichte Kunersdorf 1:0 (1:0)

Tore:  1:0 Christoph Donath (2.)

Schiedsrichter: Hübschmann; Zuschauer: 100

Aufstellung Fichte:

Felix Selle – Fabian Anderlik,  Marcel Seifert, Tom Mattig, Florian Günther, Andre Faustmann, Sebastian Knüpfer, Dominik Beyer (Benjamin Golz 67.), Hagen Maurice (Jan Gulbing 70.), Leon Schlott, Felix Badack

Blitzstart von Gaglow

Der erste Angriff der Gaglower brachte auch gleich die Führung durch Donath nach 2 Spielminuten. Fichtes Abwehrkette scheinbar noch gar nicht richtig auf dem Platz lies einfach gewähren. Kunersdorf kämpfte sich ins Spiel und hatte nach einer Viertelstunde drei richtig gute Ausgleichsmöglichkeiten (einmal verhinderte der Pfosten den Ausgleich). Ansonsten hatte Fichte im ersten Durchgang nichts mehr zu bieten. Im Gegenteil Selle im Fichte Kasten musste 2x stark parieren um einen höheren Rückstand zu vermeiden. Der zweite Durchgang ausgeglichen im Spielverlauf. Kunersdorf aber zu harmlos im Angriff. Gaglow mit klar besseren Chancen. Aber Fichtes Schlussmann Selle schier unüberwindbar. Und so hatte Fichte 3 Minuten vor Spielende eine fast 100%-tige Ausgleichsmöglichkeit durch Badack. Aber er semmelte den Ball aus 5m über das Gaglower Tor.

Am Ende muss man von einem verdienten Gaglower Heimerfolg sprechen. Kunersdorf muss schleunigst seine Harmlosigkeit im Angriff abstellen.

Sport-frei Lutz Knüpfer

KI in Gr. Gaglow 06.11.2021
« 1 von 4 »