Spielbericht 2. Mannschaft

Fichte II Heim VfB Cottbus II

Kreisliga_26. Spieltag_16.05.2022

SV Fichte Kunersdorf II – VfB Cottbus II 5:0 (2:0)

Torfolge:

1:0 Noah Dabow (27.)

2:0 Matthias Kunkel (32.)

3:0 Matthias Kunkel (58.)

4:0 Lukas Seifert (76.)

5:0 Sven Brettschneider (78.)

Aufstellung:

Felix Wolf – Dominik Beyer, Ole Mau, Leon Jarick (Sven Brettschneider 65.), Philipp Seifert, Lukas Seifert, Alexander Seidler, Felix Mummert, Noah Dabow, Matthias Kunkel (Florian Badack 65.), Maik Kessler (Leon Mucha 65.)

 Derbysieg in Werben!

Hoch verdienter Heimerfolg!

Fichtes Zweite war im Spiel gegen die VfB Reserve die klar bessere Mannschaft. Der Sieg hätte durchaus auch noch höher ausfallen können. Speziell im ersten Durchgang schluderte Fichte mit der Chancenverwertung.

  • 5. Minute / nach einer Ecke kommt Ole Mau aus 5m frei zum Kopfball doch der Ball ging drüber
  • 17. Minute / Doppelchance für Fichte Felix Mummert und Lukas Seifert scheiterten an stark reagierenden VfB Schlussmann Veltzke
  • 22. Minute / Lukas Seifert aus 16m Torwart lenkte den Ball noch zur Ecke
  • 23. Minute / wieder kam Ole Mau frei zum Kopfball nach dem Eckball und wieder drüber
  • 24. Minute / Flanke Felix Mummert Kopfball Matthias Kunkel knapp über die Latte
  • 27. Minute / die überfällige Führung für Fichte durch Noah Dabow nach einem mustergültigen Konter über Alex Seidler
  • 32. Minute / das 2:0 durch „Mertschi „ Kunkel per Kopf nach einer Seifert Ecke
  • 38. Minute / Nach einer Beyer Flanke Pech für Mertschi sein Kopfball gegen die Laufrichtung des Torwartes ging knapp am Pfosten vorbei
  • 58. Minute / Flanke Dabow Kopfball Kunkel 3:0
  • 76. Minute / nach Vorarbeit von Noah Dabow legte Lukas Seifert den Ball aus spitzen Winkel dem Torwart durch die Beine in die Maschen
  • 78. Minute / nach starker Vorarbeit von Alex Seidler „schenkte“ er das Tor Fichtes „Oldie“ Sven Brettschneider der den Ball im Dreiangel unterbrachte

Negativer Höhepunkt im Spiel der Handbruch vom VfB Spieler Hendel als er ungünstig auf die Hand fiel. An dieser Stelle die besten Genesungswünsche an den VfB Spieler.

 Am Ende ein Sieg für Fichte ohne Wenn und Aber!

Sport-frei Lutz Knüpfer

KII Heim VfB Cottbus II 15.05.2022
« 1 von 4 »