Startseite

Die „Leidenszeit“ ist vorbei.

Am vergangenen Freitag (15.05.2020) öffnetet Fichtes Vorsitzender Alexander Rosin, nach der Corona Auszeit,   wieder Fichtes Tore auf dem Sportplatz. Training ist endlich wieder unter den geltenden Abstands- und Hygieneregeln möglich.

Fichtes Männermannschaft nahm dies dankend an und absolvierte auch gleich eine kleine Trainingseinheit.                In mehreren kleinen Gruppen standen Fußballtennis und Ausdauerläufe auf dem Programm.                                             Die Spieler waren sichtlich erleichtert endlich wieder trainieren zu können und so einen Schritt in Richtung „Normalität“ machen zu können.

Sport-frei Lutz Knüpfer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.